Dr. med. Florian Beikert

Dr. med. FLORIAN BEIKERT

Facharzt für Dermatologie, Phlebologie und Venerologie

 

JahrBeruflicher WerdegangOrt
2021 Niederlassung als Facharzt für Dermatologie und Phlebologie

Aufnahme in die Gemeinschaftspraxis Dres. med. Büttner, Meewes, Faubel & Beikert, DermatologieZentrum
Neumünster
 2016-2021 Angestellter Arzt in der Gemeinschaftspraxis Dres. med. Büttner, Meewes & Faubel, DermatologieZentrum Neumünster
 2015 Assistenzarzt am UKSH Kiel, Klinik für Dermatologie, Venerologie und Allergologie Kiel
 2013-2015 Assistenzarzt im Krankenhaus Tabea im Artemed-Klinikverbund für Dermatologie und Phlebologie Hamburg
 2010-2013 Assistenzarzt und wissenschaftlicher Mitarbeiter am IVDP, Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf Hamburg
 2009 Assistenzarzt in der Abteilung für Gynäkologie, Asklepios Klinikum Nord Heidberg Hamburg
JahrPraktisches JahrOrt
2007-2008 Allgemein-/und Viszeralchirurgie,Centre Hospitalier Universitaire Grenoble Alpes Grenoble,
Frankreich
2007-2008 Orthopädie und Unfallchirurgie sowie Gefäßchirurgie und endovaskuläre Chirurgie Hamburg
2007-2008 Innere Medizin, Marienkrankenhaus Hamburg
2007-2008 Gynäkologie und Geburtshilfe, Marienkrankenhaus Hamburg
JahrStudienOrt
 2005-2007 Studium der Humanmedizin an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg
 2004-2005 Studium der Humanmedizin an der Université Joseph Fourier de Grenoble Grenoble,
Frankreich
 2003-2004 Studium der Humanmedizin an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg
 2001-2003 Studium der Humanmedizin an der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg
JahrPromotionOrt
 2010 Ursache und Therapie chronischer Vulvitisbeschwerden Albert-Ludwigs-Universität Freiburg
JahrSpezialisierungen
 2018 Anerkennung Zusatz-Weiterbildung Phlebologie
 2017 Anerkennung Facharzt für Dermatologie und Venerologie
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.